Aktuelle Termine in Oberg 2022
wann was wer wo
Sa.06.08.16:00SchießenVolksfestgemeinschaftMünstedt  
Sa.06.08.KöniginauspielenZicken v. Oberg  
So.07.08.BismarckturmöffnungHeimat-Verein Oberg  
So.07.08.10:00SchießenVolksfestgemeinschaftMünstedt
Mi.10.08.SeniorenclubSeniorenclub  
Mi.10.08.08:00TagesfahrtDRK-ObergWalsrode
Do.11.08.18:00SchießenVolksfestgemeinschaftMünstedt  
Fr.12. - 15.08.VolksfestVolksfestgemeinschaftSchulhof
Fr.12.08.20:15Green&White-Party 150+1-Jahre JunggesellschaftJunggesellschaftFestzelt
So.14.08.18:00Stammtisch mit AbendessenSiedlergemeinschaftFestzelt
Di.23. -26.08.VereinsfahrtArbeitervereinErzgebirge
Mi.24.08.SeniorenclubSeniorenclub  
Di.30.08.15:00OrtsbüchereiGemeindeBgm-Ohlms-Str.1
Veranstaltungsorte in Google-Maps   vollständiger Oberger Terminkalender 2022
Ich kann hier nur die Termine veröffentlichen, die mir mitgeteilt wurden. Bitte macht das auch. Kost nix!
Oberg aktuell

Eis für die Schülerinnen und SchülerBild "2022-Q3:Eis_fuer_die_Schuelerinnen_und_Schueler.jpg"

Förderverein organisiert Eiswagen

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Oberg bekamen leckeres Eis frei Haus geliefert
Was für eine schöne Überraschung, als am Freitag vor den Sommerferien ein Eiswagen auf dem Schulhof der Grundschule in Oberg vorfuhr. Schnell haben die Kinder realisiert, dass es Zeit für ein Eis war!
Erdbeere, Vanille, Schokolade oder Azure! Wahlweise im Becher, oder in der Waffel! Für jeden Geschmack war also etwas dabei. Die Frage, ob das Eis geschmeckt hat, müssen wir gar nicht beantworten. Das zeigten die Gesichter der Kinder!
Der Förderverein hat diese tolle Überraschung zum Abschluss des Schuljahres organisiert und finanziert. Die Schülerinnen und Schüler (bestimmt auch die Lehrkräfte) haben sich sehr gefreut und es kam schon ein wenig Sommerferienfeeling auf!
Wir wünschen daher allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien eine schöne Ferienzeit!
Der Vorstand des Fördervereins der GS Oberg
12.07.2022

150+1 Jahre JG-ObergBild "2022-Q3:105-jg-1-240.jpeg"Das >>>>> Video zum Jubiläum

„Green&White“-Party um 150+1-Jahre Junggesellschaft Oberg zu feiern

„Was kann‘s im Leben schöneres geben, wir wollen Junggesellen sein…“ und feiern mit jedem die Lust, das Leben und unseren geilen Verein.
Dazu veranstalten wir am 12.08.2022 im Rahmen unseren diesjährigen Volksfestes einen Festakt mit anschließender Zeltdisco unter dem Motto „Green&White“. Um 20:15 Uhr beginnt der Festakt. Anschließend laden wir alle herzlich zur „Green&White“-Feier mit DJ Schoppe ein. Insbesondere sollen alle ehemalige Junggesellen & Ehrendamen gern vorbeikommen. Zieht gern eure (alte) Uniform an, falls es an einer grünen Krawatte oder Ehrendamen-Schärpe fehlen sollte, haben wir noch ein paar für euch vorbereitet, die ihr kostengünstig erwerben könnt. Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, lasst uns gemeinsam unser 150+1-Jubiläum feiern. „Lied aus“ und bis zum 12.08.2022
Junggesellschaft Oberg v. 1871, Der Vorstand
09.07.2022

Der Förderverein der AWO Kindertagesstätte Oberg E.V. stellt sich neu aufBild "Logos:FoeVe-Kita.jpg"Der Förderverein hat auf seiner letzten Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Unser besonderer Dank gilt der bisherigen Vorsitzenden Andrea Rump, die dieses Ehrenamt bereits über viele Jahre ausgeübt und dabei viel Zeit und Energie in den Verein investiert hat.
Der neue Vorstand sind wir:
Der erste Vorsitzende Matthias Fischer, die zweite Vorsitzende Mareike Wegener, die Kassenwartin Sarah Ahrens, die stellv. Kassenwartin Diane Franke und die Schriftführerin Nicole Schleicher.
Pressemitteilung des Fördervereins
09.07.2022

Spielplatzaktion

Spielplatz-Arbeitseinsatz:
Ortsbürgermeister Oberg bedankt sich bei den Helferinnen und Helfern

Auf dem Spielplatz „zum Bismarckturm“ in Oberg haben an zwei Tagen über 30 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus Oberg und darüber hinaus angefangen das Spielplatzkonzept umzusetzen. Unter der fachkundigen Anleitung des Planungsbüros Holunderschule durch Herrn Dipl.-Ing. J. Basedow-Clark hat an den Tagen 10. und 11.06.2022 der erste Arbeitseinsatz stattgefunden. Es wurde der Sandspielbereich erweitert, Spielmauern gemauert und es entstand eine Baumstammtreppe zur vorhandenen Hangrutsche. Die Organisation und Helfenden-Akquise wurde durch Ortsbürgermeister Krüger vorgenommen.
Es ist hervorzuheben, dass alle Helferinnen und Helfer mit Tatendrang und einer hohen Motivation an die vielen Aufgaben herangegangen sind. Beispielhaft möchte Ortsbürgermeister Krüger erwähnen, dass sechs Tonnen Natursteine geputzt, transportiert und vermauert wurden. Hinzu kommt, dass die Ehrenamtlichen auch ihr eigenes Werkzeug mitbrachten. Für das leibliche Wohl war Dank einiger Lebensmittelspenden (Getränke, Kuchen, Snacks) und Mitteln des Ortsrats auch gesorgt, auch dafür bedankt sich Ortsbürgermeister Krüger. Der Arbeitseinsatz habe allen Beteiligten großen Spaß gemacht und dieses Engagement zeigt wie groß der Zusammenhalt in Oberg ist. Alle Beteiligten können stolz auf das Erschaffene sein und wir wünschen uns, dass es den Kindern auch viel Spaß bereiten wird. Allerdings muss der Mörtel zunächst zwei Wochen trocknen, sodass die neuen Sachen erst ab ca. dem 27.06.2022  bespielt werden können.
15.06.2022

AWO-Kita
Bild "2022-Q2:eiswagen.jpg"



Der Eiswagen kommt!

Der Förderverein der AWO-Kita spendiert den Kita-Kindern am Montag, den 20. Juni ab 13:30 Uhr ein Eis! Abholende Eltern, Omas oder Opas haben bis 15 Uhr die Gelegenheit, sich auch ein Eis zu kaufen.
14.06.2022

Sommerbepflanzung EhrenmalKurz nach Pfingsten haben sich wieder 10 Personen vom Heimat-Verein zu einem Arbeitseinsatz am Ehrenmal getroffen.
Die Bepflanzung mit roten Eisbegonien, Hecke schneiden und sonstigen Pflegearbeiten für den Sommer standen auf dem Programm. Zum Abschluss der Arbeiten gab es noch eine kleine Stärkung. Text und Fotos: Peter Frieling
07.06.2022

Ortsratsitzung fällt ausDie für den 16.06.2022 ursprünglich geplante Ortsratssitzung des Ortsrates Oberg entfällt aufgrund von fehlenden Beratungsthemen.
Die nächste planmäßige Ortsratssitzung des Ortsrates Oberg findet am 01.09.2022 statt.
07.06.2022

Spielplatzkonzept wird konkret

Es werden noch Helfer benötigt!

Arbeitseinsatz für den Spielplatz zum Bismarckturm

Bild "2022-Q2:Spielplatzkonzept.jpg"
Dafür werden ab Freitag den 10. bis zum Samstag den 11. Juni viele tatkräftige Herferinnen und Helfer gebraucht.
Folgende zwei Projekte sollen an diesem Wochenende realisiert werden:
  • Baumstammtreppe an Hangrutsche
  • Erweiterung des Sandspielbereichs
Weitere Maßnahmen sind geplant:
  • Vergabe Planung der BMX-Strecke an ein weiteres Planungsbüro
  • Pavillon 8 Eckig (4 Seiten geschlossen, Mittelpfosten mit Tisch, 6 Bänke
  • Rutschen Turm (6 Eckig mit gelber Rutsche)
  • 1x Bank-Tisch-Kombinationen
  • 2x Sitzbänke

Die genaue Absprache bzgl. des Arbeitseinsatzes findet per WhatsApp statt,

bitte meldet euch bei Jonas Krüger (0160/635 8667)

wenn ihr mitmachen könnt (auch nur an einem der Tage), dann füge er euch in die Gruppe mit ein.
Update 02.06.2022

Der Lohn der Mühen

So sehen Gewinner aus!

Im vergangenen Jahr hatte das Team "Oberg auf der Höh!" beim Stadtradeln einen Gewinn eingefahren (im Wortsinn) und am 19. Mai, kurz nach Beginn des diesjährigen Stadtradelns eine Brauereiführung in der Härke-Brauerei gewonnen. Wie sehr sich alle gefreut und den Nachmittag genossen (auch im Wortsinn  :irre: ) haben, könnt Ihr der Fotogalerie entnehmen. Für diese Aufnahmen bedanke ich mich bei Holger Toussaint.
24.05.2022


AWO-Kita Oberg braucht Unterstützer

Krippenkinder wünschen sich neuen Balancierpfad

Unser naturgetreuer Balancier-Baumstamm ist leider in die Jahre gekommen. War er doch das erste, zufällige Spielgerät beim Krippen-Ausbau vor fast 10 Jahren, doch die Oberfläche krümelt so langsam als Rindenmulch auf den Boden und der Baum schwindet. Barfuß macht das jetzt gar keinen Spaß mehr und zum Hinsetzen lädt der morsche Stamm auch nicht mehr ein. Alle Kinder sind jetzt zwar kreativ und sammeln fleißig Rindenstücke, aber vom eigentlichen Aufforderungscharakter zum Hochklettern und freihändig balancieren ist leider fast nichts mehr geblieben.
Deshalb wünschen sich unsere vielen, kleinen Füße, dass sie auf dem Krippen-Spielplatz einen Balken mit Seilgarten oder Netz bekommen,  auf dem sie fröhlich balancieren und klettern können.
Hierzu werden Unterstützer für ein NP-hilft-Projekt gesucht.
17.05.2022

Freiwillige FeuerwehrAufgrund der schwer vorhersehbaren Entwicklung der Corona-Lage findet die Maibaumaufstellung der Freiwilligen Feuerwehr Oberg auch in diesem Jahr leider nicht statt.
26.04.2022

Osterfeuer- Stellungnahme der JG Wir, die Junggesellschaft Oberg, wollen uns zum Osterfeuer und dem Bericht aus der Peiner Allgemeinen Zeitung äußern.
Aus unserer Sicht war es ein sehr schönes Osterfeuer mit tollen Gästen. Auch wenn das Feuer schnell runtergebrannt war, war die Stimmung auf dem Platz klasse!
Es gab eine Auseinandersetzung auf unserem Platz, die aber schnell geklärt wurde. Alles andere ist abseits des Platzes passiert. Wir distanzieren uns von jeglicher Gewalt und sind sehr enttäuscht, dass wir die Feier so früh beenden mussten. Es ist schade, dass so viele friedliche und gut gelaunte Gäste, wegen einer handvoll Störenfriede, den Abend nicht weiter genießen konnten.
Außerdem sind wir von der negativen Gesamtdarstellung unseres Osterfeuers durch die Presse sehr enttäuscht. Aus unserer Sicht war es ein sehr gelungenes Osterfeuer. Tolle Gäste, bestes Wetter, gute Musik, leckeres Bier, leckere Wurst, tolle Gespräche und eine coole Party! Wir hoffen Euch nächstes Jahr wieder auf dem Osterfeuer zu sehen.
Bis dahin, Eure Junggesellschaft Oberg von 1871
26.04.2022

Mehrere Körperverletzungen beim Osterfeuer in Ilsede - OT ObergAm Sonntag, 17.04.2022, gegen 01:00 Uhr kam es beim Osterfeuer in Oberg zu Streitigkeiten zwischen mehreren Personen.
Im Zuge dieser Streitigkeiten wurden zwei Opfer mit einem 70 - 80 cm langen Ast gegen den Körper und Kopf geschlagen. Sowohl die beiden Opfer als auch der Beschuldigte erlitten leichte Verletzungen. Ferner kam es zu zwei weiteren Körperverletzungen während der Streitigkeiten. Zeugen, welche die Körperverletzungen beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Peine, Telef.: 05171 999-0, in Verbindung zu setzen. Die üblichen Osterfeuer verliefen ohne besondere Vorkommnisse. (Quelle: Polizeibericht vom 17.04.22)
17.04.2022

Förderverein der Grundschule Oberg
Bild "2022-Q2:Bildschirmfoto_2022-04-13_10-37-28.jpg"
Die Versammlung findet am Freitag, 13. Mai 2022 um 19 Uhr in der Mensa der Grundschule Oberg, Peiner Weg 10, 31246 Ilsede statt. Einladung mit Tagesordnung
13.04.2022

StraßenausbaubeiträgeBild "Logos:strabs-160.jpg"

Infoveranstaltung der Bürgerinitiative "Wir für Ilsede"
am 28.04.22 um 18:30  im Gasthof Radtke

zum Thema Straßenausbaubeiträge. Als Gäste sind eingeladen Vertreter vom Verband Wohneigentum, vom Bund der Steuerzahler, sowie regionale Landtagskandidaten.
Die BI WFI schreibt: "Seit langem setzen wir uns für die Abschaffung dieser unsozialen Beiträge auf Kommunal und Landesebene ein. Hierzu möchten wir Euch herzlich einladen."
Damit der Gasthof Radtke planen kann, wird um eine Anmeldung bis spätestens zu 17.4.22 gebeten bei:
Michael Zacharias, Tel.: 05172 1289078 oder eMail: wir-fuer-ilsede@web.de
10.04.2022

Jugendfeuerwehr zu Besuch bei Hannes CamperBild "2022-Q2:jugend-feuerwehr-1-320.jpeg"Zum Schautag von Hannes Camper, der Reisemobilvermietung im Hasenwinkel 3a in Oberg, kam eine Delegation der Oberger Jugendfeuerwehr vorbei, um sich für die großzügige Spende eines Faltpavillions für Veranstaltungen, Zeltlager und Freizeiten zu bedanken. (siehe auch unter Oberg in der Presse)
<-- Foto zur Vergößerungs anklicken
31.03.2022

Bepflanzung Ehrenmal März 2022
Frühjahrsbepflanzung Stiefmütterchen mit 11 Aktiven des Heimat-Vereins, danke für die Unterstützung.
Mit einer kleinen Stärkung zum Abschluss haben wir es ausklingen lassen. Peter Frieling
30.03.2022

Oberg:Männergesangverein von 1872 Oberg hatte Jahreshauptversammlung.Die Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins von 1872 Oberg  fand im Gasthof Radtke, Oberg statt.
Die Begrüßung wurde vom 1. Vorsitzenden, Dieter Degering, vorgenommen, der auch den Jahresbericht für das Jahr 2021 gab.
Aus dem Jahresrückblick ging hervor, dass die Sangesbrüder wegen der immer noch bestehenden Corona-Pandemie nur 7 Übungsabende hatten.
Die Übungsabende wurden dirigiert vom Chorleiter, Lars Miehe (Praktischer Arzt in Peine und ehemaliger Organist in Oberg) weil die langjährige Chorleiterin, Gudrun Gadow, sich während der Corona-Zeit anderweitig orientiert hatte und für den MGV Oberg nicht mehr zur Verfügung stand. Lars Miehe wird den Chor stellvertretend b.a.w. dirigieren. Weiterlesen
30.03.2022

Camperwochenende zu gewinnenFür ganz Kurzentschlossene verlost Hannes Camper aus dem Hasenwinkel 3a ein Camperwochenende. Wie das geht, das steht morgen in der PAZ print und heute schon im E-Paper.
27.03.2022

Stadtradeln 2022Bild "2021-Q2:Stadtradeln-Oberg-Quadratisch-360.jpg"Guten Morgen liebe Oberger Vereine, Institutionen, Interessierte und Teilnehmende des Stadtradelns 2021, ich möchte hiermit zur Aktion STADTRADELN 2022 aufrufen!
Bitte meldet euch unter dem Team: Oberg auf der Höh' an und lasst uns so gemeinsam etwas fürs Klima tun und Kilometer für Oberg, Ilsede und den Landkreis Peine sammeln.
STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage (14.05. - 03.06.2022) lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.
Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist.
Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.
Wer mitmachen möchte, einfach auf www.stadtradeln.de registrieren und sich im Team Oberg auf der Höh‘ einwählen. Es ist auch wieder möglich sog. Unterteams zu bilden. Wenn Ihr als Oberger Verein, Initiative, Gruppe, Nachbarn, Familie o.ä. als ein (Unter-)Team für Oberg km sammeln wollt, dann erstellt euch im Team Oberg auf der Höh‘ ein Unterteam.
Grüße und bleibt gesund, Jonas Krüger
25.03.2022

Oberger TauscheckeBild "2022-Q1:Logo_Oberger_Tauschecke-rund-320.png"

Die Oberger Tauschecke soll entstehen

In der alten Bushaltestelle in Oberg Ecke Weststraße – Gadenstedter Weg soll die Oberger Tauschecke entstehen. Die Idee einen Ort zu schaffen, wo gebrauchte, aber noch gut erhaltene Dinge, wie z.B. Bücher oder Spiele, getauscht werden können, hatte das Ortsratsmitglied Inge Roffmann bereits vor einiger Zeit. Durch Unterstützung von Ortsbürgermeister Jonas Krüger war der jetzt angedachte Ort schnell gefunden und die Ideensammlung konnte weitergehen. Die Gemeinde Ilsede, als Eigentümerin des Grundstücks unterstützt das Projekt und so konnten erste Absprachen dazu getroffen werden.
Firma Lütgering wurden als örtliche Baufachleute zum Zustand der Haltestelle befragt. Das Konzept und die Idee der Oberger Tauschecke hat die Firma Lütgering sofort überzeugt, sodass sie schnell zu dem Entschluss gekommen sind dieses Projekt auch zu unterstützen. Das Bushaltestellenhäuschen soll baulich angepasst und verschönert werden. Weiterlesen
21.03.2022

OsterfeuerBild "2022-Q2:osterfeuer-2022.jpeg"Die Junggesellschaft Oberg veranstaltet an alter Stelle endlich wieder das

Osterfeuer am Samstag, den 16. April 2022 ab 18 Uhr

Dieses Jahr in Form einer Open Air Party ohne Zelt. Es gibt einen DJ, 2 Bierbuden, Grillbude, Kinderbespaßung etc.
Auch quasi wie gewohnt.
14.03.2022

Heimat-Verein ObergDie Jahreshauptversammlung des Heimat-Verein Oberg wird verschoben. Neuer Termin:

Donnerstag, der 21. April 2022 um 19 Uhr im Gasthof Radtke.

Einladung mit Tagesordnung
07.03.2022

Männergesangverein ObergMit gleich drei Terminen im Gasthof Radtke startet der MGV-Oberg aus der unfreiwilligen "Corona-Versenkung".
  • 18.3. 18 Uhr Mitgliederversammlung, Einladung
  • 21.3. erste Chorprobe
  • 01.4. 18 Uhr Skat- und Knobelabend
01.03.2022

OrtsbüchereiAlle 14 Tage dienstags in der Schulzeit hat die Ortsbücherei in der Bürgermeister-Ohlms-Str. 1 von 15:00 bis 16:30 Uhr geöffnet. Die Ausleihe ist kostenlos. Mehr auf der Internet-Seite der Gemeinde Ilsede.
23.02.2022

Versuchter Einbruch in EinfamilienhausAm Donnerstag, 10.02.22 zwischen 09:00 Uhr und 18:30 Uhr kam es in Oberg in der Straße "Im Förstergarten" zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus. Ein bislang unbekannter Täter versuchte mittels eines Hebelwerkzeuges die Terrassentür aufzuhebeln. Zu einem Eindringen in das Gebäude kam es nicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.
Quelle: Polizeibericht vom 13.02.22
13.02.2022

SachbeschädigungEine 19-jährige Frau aus Oberg musste bereits am Morgen des 09.02. feststellen, dass der Lack ihres Hyundai zerkratzt worden ist. Ein unbekannter Täter hat seit dem vorigen Nachmittag die hintere Tür der Fahrerseite beschädigt. Der Schaden liegt bei etwa 500 Euro. Quelle: Polizeibericht vom 11.02.22
11.02.2022

Förderverein der Grundschule Oberg informiert:
Verschiebung der JHV
Die für den 11. März 2022 vorgesehene Jahreshauptversammlung des Fördervereins der Grundschule Oberg findet aufgrund der anhaltend hohen Corona-Infektionen zu einem späteren Zeitpunkt statt. Der neue Termin und die Tagesordnung werden rechtzeitig bekannt gegeben. Sie haben Fragen oder Anregungen, sprechen Sie uns gern an oder übersenden Sie uns Ihr Anliegen an unsere E-Mailadresse: vorstand.foerderverein@gsoberg.de . Aktuelle Themen und Termine des Fördervereins finden sich auch immer auf der Homepage der Grundschule Oberg.
Der Vorstand Förderverein GS Oberg
08.02.2022

JugendbefragungBild "2022-Q1:jugendbefragung-240.jpeg"Der Landkreis Peine will jugendfreundlicher werden und macht dazu eine Online-Befragung.
"Liebe junge Menschen aus dem Landkreis Peine
Du bist zwischen 14 und 27 Jahre alt? Du wohnst im Landkreis Peine oder hast dort gewohnt? Du willst endlich mal sagen, was dich an deinem Dorf/deiner Stadt stört und du gerne verbessern möchtest?
Dann bist du hier genau richtig! Denn um den Landkreis Peine für dich attraktiver zu machen, brauchen wir deine Erfahrungen und deine Meinung."
Mehr dazu

--- Bild zu Vergößerung bitte anklicken
20.01.2022

Oberger BlätterBild "2022-Q1:OB73-240.JPG"Die neue Ausgabe (Nr. 73) der Mitgliederzeitschrift vom Heimat-Verein Oberg ist da. Auch wenn das vergangene Jahr coronabedingt nicht so ereignisreich ausfiel, gibt es doch einiges Neues zu berichten. Daraus ergeben sich auch Blicke in die Vergangenheit, die nicht unerwähnt bleiben sollen.
Jetzt werden die Hefte in die vorbereiteten, adressierten Umschläge gesteckt und dann im Ort an die Mitglieder verteilt, bzw. mit der Post an die Auswärtigen versendet.

--- Bild zu Vergößerung bitte anklicken
19.01.2022

Impfen in Oberg

Freitag, den 21.01.22, von 9 bis 12 Uhr

Das mobile Impfteam vom Landkreis Peine impft in Oberg, im Feuerwehrgerätehaus, Querstraße 3 --- Mehr Infos
14.01.2022

Weiberfastnacht 2022 abgesagt!Bild "2022-Q1:Weiberfastnacht-22.jpeg"

Absage Weiberfastnacht in Oberg

Die für den 19.02.22 geplante Weiberfastnacht (inkl. Kartenvorverkauf im Januar) müssen wir leider absagen. Wer hätte gedacht, dass wir zwei Jahre hintereinander auf unsere Fastnachtsparty auf Radtke‘s Saal verzichten müssen? Aber das aktuelle Infektionsgeschehen ist nicht geeignet, um in irgendeiner Form im größeren Kreis in geschlossenen Räumen zu feiern. Vielleicht sollten wir den Altweibersommer mit einer Freiluftveranstaltung in Erwägung ziehen? Wir geben die Hoffnung nicht auf. Bleibt zuversichtlich, humorvoll und vor allem gesund!
Es grüßt Euch mit einem „Oberg auf der Höh“ das Weiberfastnachtskomitee.
10.01.2022

Bitte vormerken!Bild "2022-Q1:Muell-i-d-L-240.jpeg"

Aktionstag „Müll in der Landschaft“

26.03.2022 (um 9.00 Uhr Treffen am Schulhof)

Ob coronabedingt die Aktion stattfinden kann, ist noch mit einigen Fragezeichen versehen. Ebenso wie der gesellige Ausklang auf dem A+B Betriebshof in Oberg im Anschluss an die Sammelaktion.
Ich möchte trotz dessen in die Planung des Tages einsteigen. Wenn auch der gesellige Ausklang oder das Sammeln in großen Gruppen nicht stattfinden kann oder darf, finde ich es wichtig Müll in Oberg und der Umgebung zu sammeln.
Bitte gebt den Termin weiter und sagt mir bis zum 09.03.2022 Bescheid, ob und mit ca. wie vielen Personen ihr teilnehmen würdet, Danke.
Anmeldungen unter krueger.jonas@web.de / j.krueger@landkeis-peine.de oder 0160/635 8667.
08.01.2022

Auf ein Neues!

Alles Gute für ein besseres neues Jahr!

Ich wünsche jedem einzelnen von Euch Gesundheit und Frohsinn, Zuversicht und Zufriedenheit, sowie alle guten Gründe, um unbeschwert in die Zukunft blicken zu können.
Uns allen gemeinsam wünsche ich, dass wir bald wieder in das lieb gewonnene Dorfleben mit vielen schönen Veranstaltungen und Festen zurückkehren können.

Peter Liebert-Adelt
01.01.2022

Oberg im Wind

Oberg von Oben

Auf Facebook gibt es seit gestern ein sehr sehenswertes Video von einem Drohnenflug über Oberg:
https://www.youtube.com/watch?v=Ub6V9_6o6bE
01.01.2022


Meldungen aus 2021